- Hide menu

ÜBER MEINE PROJEKTE

Ganz wie ein ZEN-Meister fragt Beuys nach einer seiner 24-stündigen Aufführungen das Publikum: «Glauben sie immer noch, dass Wahrheit nur erfasst und nicht erzeugt wird?» (Schilling 1987).

Kunstvermittlungsprojekte für alle Altergruppen, für Institutionen, Firmen, Kirchen, Schulen, Quartiere an der Schnittstelle Kunst, Bildung und Öffentlichkeit. Interdisziplinäre, intermediale, interkulturelle, ortsbezogene und bedürfnisorientierte Angebote im Bereich Portrait-, Reportagefotografie, Stop-Motion-Film, Foto-Comic und vieles mehr. Projektbezogene Zusammenarbeit mit Kunstschaffenden aus anderen Sparten und Personen aus Fachbereichen Soziales, Gesundheit, Architektur, usw.

Jedes Projekt wird inhaltlich und formell individuell erarbeitet und auf die jeweilige Personengruppe, das Bedürfnis und den Ort abgestimmt. Es kann auf aktuelle, relevante gesellschaftliche Themen reagiert und eingegangen werden. Umwelt- und Konfliktthemen, städtebauliche, soziale, religiöse, historische Themen werden künstlerisch aufgearbeitet und reflektiert. Auf Wunsch werden die Beteiligten in Prozesse mit eingebunden. Gerne berate ich sie von der Idee bis zum fertigen Endprodukt.

Sind sie an der Durchführung eines Angebots interessiert? Nehmen sie mit mir Kontakt auf, gerne berate ich sie persönlich. Interessierte Lehrpersonen finden hier eine Schritt für Schritt Anleitung.

 

ÜBER MICH / Aus-, Weiterbildungen und weitere Tätigkeiten

1998 bis 2002 / Berufslehre als Fotograf mit eidgenössischem Berufsabschluss BR

2001 / Audio-visuelles Gestalten bei Jürg Neuenschwander / Schule für Gestalten SFGB Bern

2003 bis 2015 / Fotoreportagen für DEZA, Schweizerisches Rotes Kreuz, Caritas, HEKS in Moldawien, Libanon, Palästina, Weissrussland, Kirgistan, Nepal, Honduras.

2008 / CAS Mediation und Kommunikation im interkulturellen und interreligiösen Kontext an der Hochschule für Soziale Arbeit Bern

2008 / Kommunikation / Fachkurs an der Fachhochschule BFH Bern

2013 / CAS Teaching Artist (Kunstvermittlung) an der Hochschule der Künste Bern

2013 / systemische Anwendungen in der Kunstvermittlung / Praxis für Kinesiologie Daniela Ellenberger

2014 / Bildbearbeitung für Internetprojekte / Scrolling-Effect, Cinemagraph, usw. / autodidaktisch

2016 / Fachkurs neurosystemische Beratung / BFH Hochschule für Soziale Arbeit Bern (Zusatzmodul für Kunstvermittlung)

2016 / Moderation und Ton für Stop-Motion / Louise Graf, Radiomoderatorin und Sendungsmacherin

2018 / Kollektives Planen im Städtebau und ortsbezogene, partizipative Kunst / Dimitri Panayotopoulos, Architekt

Seit 2016 / Erweiterung der Projekte durch Zusammenarbeit mit Kunstschaffenden Martin Traber (Audiodesign), Barbara Messerli (Bildnerisches Gestalten), Bettina Thöni (Bildnerisches Gestalten), Louise Graf (Radiomoderatorin), Jenni Arne (Bewegung, Tanz).

 

Hier geht es zur ausführlichen Biografie

Hier geht es zur Webseite für Fotografie www.maust.ch

 

Ausgesuchte PROJEKTBEISPIELE

Verinnerorten / Ortsbezogenes Stop-Motion-Film-Projekt in Zusammenarbeit mit dem Musiker Martin Traber an der Klinikschule Region Biel / 2019

Porträtfotografie-Wettbewerb / In einem mobilen Studio entstehen 126 Porträts von Bewohnenden und Mitarbeitenden aus dem Schlossgarten Riggisberg / 2019

Mein Kreuz / Offenes Atelier für Passanten und Randständige mit Ausstellung in der offenen Kirche Heiliggeist Bern / 2015

Vor und hinter den Kulissen / Ortsbezogenes Fotoprojekt mit Ausstellung, in Zusammenarbeit mit Barbara Messerli (bildnerisches Gestalten) mit Kindern und Jugendichen der Klinikschule Bern / 2014

Musliminnen und Muslime im Kanton Bern / 20 Porträtfotografien und Interview mit Ausstellung für die Ref. Kirchen Bern-Jura-Solothurn / 2010 – 2013